Hauptinhalt

AIDA Cruises: Kadetten auf großer Fahrt

Rostock, 30. August 2019

22 Kadetten von AIDA Cruises befinden sich seit dem 16. August 2019 an Bord des Segelschulschiffes „Großherzogin Elisabeth“ und werden in rund 17 Tagen die seemännische Grundausbildung absolvieren. Neben den Studierenden von AIDA Cruises sind in diesem Jahr 12 Kadetten von Costa Crociere dabei.

Der mehrwöchige Praxisexkurs an Bord der „Lissi“ gehört zum umfassenden Ausbildungsprogramm von AIDA Cruises und bereitet die Studenten optimal auf ihr Seefahrtsstudium und ihren ersten Bordeinsatz bei AIDA vor. Dabei kooperiert AIDA Cruises seit 8 Jahren mit dem Schulschiffverein „Großherzogin Elisabeth“ e.V.

Während der Ausbildungsreise werden Kenntnisse in wichtigen nautischen Fachbegriffen, Grundkenntnisse im Segeln und vor allem Teamgeist vermittelt. Weitere Ausbildungsinhalte sind insbesondere Navigation, Kartenarbeit, Wetterkunde, Maschinendienst sowie Knoten und Spleißen.

Die neuen Kadetten gehören zu den 114 Studenten, die derzeit dank der Zusammenarbeit mit der Hochschule Wismar, Fachbereich Seefahrt, bei AIDA Cruises ihr Studium mit nautisch-technischer Ausrichtung, durchlaufen. AIDA Cruises ist eines der wachstumsstärksten und wirtschaftlich erfolgreichsten touristischen Unternehmen in Deutschland und bietet Fach- und Führungskräften aus unterschiedlichsten Bereichen ausgezeichnete berufliche Karriereperspektiven in internationalen Teams. Rund 15.000 Mitarbeiter aus 50 Nationen arbeiten derzeit an Land sowie an Bord der 13 AIDA Schiffe. Bis 2023 wird das Unternehmen drei weitere Kreuzfahrtschiffe in Dienst stellen.

Derzeit bietet AIDA im nautisch-technischen Bereich die Studiengänge Nautik, Schiffselektrotechnik und Schiffsbetriebstechnik an. Bewerbungen für das kommende Jahr sind ab sofort möglich unter aida.de/careers/de

27. Mai 2020

Unterbrechung der Reisesaison bis 31. Juli 2020

AIDA Cruises begrüßt die aktuellen internationalen Bemühungen zur Normalisierung des Tourismus und arbeitet selbstverständlich intensiv an detaillierten Plänen für einen baldigen Neustart von AIDA Kreuzfahrten. Dabei berücksichtigt AIDA die bevorstehenden Öffnungen im ... mehr

27. Mai 2020

Aktuelle Lage bei AIDA Cruises

Sie haben Fragen zur aktuellen Lage? Alle Informationen finden Sie direkt auf der Startseite von www.aida.de oder unter dem folgenden Direktlink www.aida.de/reisehinweis.Für darüber hinaus gehende Themen steht Ihnen das Team der AIDA Unternehmenskommunikation gerne unter der ... mehr

30. April 2020

AIDA Cruises verlängert Unterbrechung der Reisesaison bis 30. Juni 2020

Der internationale Urlaubsreiseverkehr ist auf Grund der Corona-Pandemie zum Erliegen gekommen. Mit einer Normalisierung vor Ende Juni 2020 ist aufgrund der geltenden Einreisebestimmungen in unseren Zielgebieten leider nicht mehr zu rechnen. Die Bundesregierung hat die weltweite ... mehr

30. April 2020

Videobotschaft von Kapitän Boris Becker: „Dankeschön, Barbados“

In einer emotionalen Videobotschaft bedankt sich Boris Becker, Kapitän an Bord von AIDAperla, für den Aufenthalt auf Barbados. Seit etwas über einem Monat liegt das Schiff hier auf Reede und wird nun den Anker lichten. Die Überfahrt führt direkt nach Europa, um von hier aus die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability