Aktuelle Informationen

 von AIDA Cruises

Update: 08.01.2021, 16:00 Uhr

Liebe AIDA Gäste,

die Verlängerung des Lockdowns in Deutschland bis mindestens 31. Januar 2021 und eine weitere Verschärfung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, wie die Einschränkung des Bewegungsradius in Gebieten mit hohen Inzidenzwerten oder die weitere Kontaktbegrenzung, führen zu weiteren Einschränkungen des öffentlichen Lebens und des internationalen Reiseverkehrs.

Vor diesem Hintergrund müssen wir leider auch bis Ende Februar 2021 alle siebentägigen Reisen von AIDAperla und AIDAmar zu den Kanarischen Inseln absagen.

Für alle weiteren Länder in unseren Winterdestinationen ist der Anlauf von Kreuzfahrtschiffen bis auf Weiteres nicht gestattet. Daher müssen wir leider auch alle im Winter 2021 geplanten Orientreisen von AIDAprima inklusive der Überführungsfahrt von Dubai nach Palma (Mallorca) absagen.  

Wir hoffen, dass wir nach einer deutlichen Entspannung des Infektionsgeschehens die Kreuzfahrtsaison ab dem 06. März 2021 fortsetzen können.

Die erste Mittelmeerreise mit AIDAstella beginnt nun erst am 6. März 2021. Ebenfalls am 6. März wird AIDAsol auf ihre erste Reise zu den Metropolen Nordeuropas gehen.  

Die ab dem 19. Februar 2021 von Palma (Mallorca) nach Hamburg geplante Überführungsfahrt mit AIDAsol muss leider abgesagt werden, ebenso wie die Norwegenreisen mit AIDAcara und AIDAaura zwischen dem 20. Februar bis einschließlich 03.04.2021 (AIDAcara) bzw. 27.03.2021 (AIDAaura).

Alle Gäste, deren Reise nicht wie ursprünglich geplant durchgeführt werden kann, werden von uns umgehend per SMS oder E-Mail informiert. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Bearbeitung der Buchungen chronologisch nach Abreisedatum erfolgt und daher etwas Zeit in Anspruch nehmen kann.

Ihre bisher an AIDA geleisteten Zahlungen sowie bereits gebuchte Leistungen auf MyAIDA werden wir Ihnen vollständig entsprechend der gewählten Zahlungsart erstatten.

Uns liegt sehr viel daran, unseren Gästen den lang ersehnten AIDA Urlaub zu einem späteren Zeitpunkt zu ermöglichen. Gern bieten wir Ihnen an, auf eine andere Reise aus unserem vielfältigen Reiseportfolio umzubuchen. Dafür bedanken wir uns mit einem attraktiven Bordguthaben.  

Bitte buchen Sie die neue Reise auf www.aida.de oder in Ihrem Reisebüro und teilen Sie uns die alte und die neue Buchungsnummer an info@aida.de mit. Wir werden Ihnen daraufhin das Bordguthaben gutschreiben.

Wir bitten um Verständnis, dass sich die Rückerstattung beziehungsweise die Gutschrift des Bordguthabens aufgrund der aktuellen IT-technischen Einschränkungen verzögern kann.

Wir sind für Sie zwischenzeitlich wieder über unser AIDA Kundencenter per Telefon unter +49 3 81 20 27 07 07 bzw. +49 3 81 20 27 07 22 und E-Mail an info@aida.de erreichbar.  

Gern können Sie auf www.aida.de oder im Reisebüro Ihren Traumurlaub mit AIDA nicht nur für 2021, sondern auch schon bis zum Sommer 2022 buchen.


FRISTVERLÄNGERUNG






Alle bereits ausgelaufenen und zeitnah auslaufende Fristen für beispielsweise Gutscheine, Umbuchungen oder Bordguthaben verlängern sich automatisch bis zum 28.02.2021.


AIDA Fahrplanänderungen

Finden Sie nachfolgend per Klick alle betroffenen Abfahrten je Schiff

AIDAaura

Reise 20.02. bis 27.02.2021  
Reise 27.02. bis 13.03.2021
Reise 13.03. bis 27.03.2021
Reise 27.03. bis 10.04.2021

AIDAcara

Reise 20.02. bis 06.03.2021
Reise 06.03. bis 20.03.2021
Reise 20.03. bis 03.04.2021
Reise 03.04. bis 16.04.2021

AIDAmar

Reise 24.01. bis 31.01.2021
Reise 31.01. bis 07.02.2021
Reise 07.02. bis 14.02.2021
Reise 14.02. bis 21.02.2021
Reise 21.02. bis 28.02.2021
Reise 28.02. bis 07.03.2021

AIDAperla

Reise 23.01. bis 30.01.2021
Reise 30.01. bis 06.02.2021
Reise 03.02. bis 10.02.2021
Reise 06.02. bis 13.02.2021
Reise 10.02. bis 17.02.2021
Reise 13.02. bis 20.02.2021
Reise 17.02. bis 24.02.2021
Reise 20.02. bis 27.02.2021
Reise 24.02. bis 03.03.2021  
Reise 27.02. bis 06.03.2021
Reise 03.03. bis 10.03.2021

AIDAprima

Reise 29.01. bis 05.02.2021
Reise 02.02. bis 09.02.2021
Reise 05.02. bis 12.02.2021
Reise 09.02. bis 16.02.2021
Reise 12.02. bis 19.02.2021
Reise 16.02. bis 23.02.2021
Reise 19.02. bis 26.02.2021
Reise 23.02. bis 02.03.2021  
Reise 26.02. bis 05.03.2021
Reise 02.03. bis 09.03.2021
Reise 05.03. bis 12.03.2021
Reise 09.03. bis 16.03.2021
Reise 12.03. bis 19.03.2021  
Reise 16.03. bis 23.03.2021  
Reise 19.03. bis 29.03.2021  
Reise 23.03. bis 30.03.2021  
Reise 29.03. bis 05.04.2021
Reise 30.03. bis 06.04.2021
Reise 05.04. bis 26.04.2021
Reise 06.04. bis 26.04.2021

AIDAsol

Reise 19.02. bis 06.03.2021

AIDAstella

Reise 30.01. bis 06.02.2021
Reise 06.02. bis 13.02.2021
Reise 13.02. bis 20.02.2021
Reise 20.02. bis 27.02.2021
Reise 27.02. bis 06.03.2021

Fragen & Antworten

1. Wie werden die abgesagten Reisen kompensiert?

Gästen der abgesagten Reisen erstatten wir die bisher an AIDA geleisteten Zahlungen vollumfänglich. Bereits gebuchte Leistungen auf MyAIDA werden ebenfalls vollständig entsprechend der gewählten Zahlungsart gutgeschrieben.

Ja. Gästen der abgesagten Reisen erstatten wir die bisher an AIDA geleisteten Zahlungen vollumfänglich. Bereits gebuchte Leistungen auf MyAIDA werden ebenfalls vollständig entsprechend der gewählten Zahlungsart gutgeschrieben.   

Gern bieten wir den Gästen der abgesagten Reisen an, auf eine andere Reise aus unserem vielfältigen Reiseportfolio umzubuchen. Dafür bedanken wir uns mit einem attraktiven Bordguthaben (siehe Punkt 7).

Bereits auf MyAIDA gebuchte Leistungen erstatten wir allen betroffenen Gästen schnellstmöglich entsprechend der Zahlungsart (Kreditkarte, PayPal, Überweisung).

Wenn Sie Ihre Reise umbuchen möchten, können Sie die gewünschten Leistungen für Ihre neue Reise ebenfalls bequem auf MyAIDA reservieren.

Die Rückerstattung Ihrer auf MyAIDA gebuchten Leistungen erhalten Sie schnellstmöglich. Das konkrete Datum hängt von mehreren Faktoren ab, u.a. vom ursprünglichen Reisedatum und der Zahlungsart. Wir bitten Sie um Verständnis in dieser außergewöhnlichen Situation.

Unser Versicherungspartner HanseMerkur verweist in seinen Vertragsbedingungen darauf, dass der Versicherungsschutz der Reise-Rücktrittversicherung bereits mit Vertragsabschluss beginnt. Die Versicherung wurde also bereits in Anspruch genommen und bleibt deshalb bestehen. Detaillierte Hinweise finden Sie auf www.hansemerkur.de/faq/coronavirus

Bei allen Abfahrten, die nicht von einer Absage betroffen sind, sind wir zuversichtlich, dass diese Reisen stattfinden können. Über Veränderungen werden unsere Gäste selbstverständlich von uns per E-Mail oder SMS informiert.

Umbuchung mit Bordguthaben

Bitte buchen Sie die neue Reise auf www.aida.de oder in Ihrem Reisebüro und teilen Sie uns die alte und die neue Buchungsnummer an info@aida.de mit. Wir werden Ihnen daraufhin das Bordguthaben gutschreiben. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Bearbeitung etwas Zeit in Anspruch nehmen kann.

Die Höhe des Bordguthabens* richtet sich nach der Dauer Ihrer neuen Reise:

100 Euro pro Kabine bei bis zu 6 Tagen Reisedauer
150 Euro pro Kabine bei bis zu 10 Tagen Reisedauer
200 Euro pro Kabine bei bis zu 13 Tagen Reisedauer
300 Euro pro Kabine bei bis zu 19 Tagen Reisedauer
400 Euro pro Kabine bei bis zu 29 Tagen Reisedauer
500 Euro pro Kabine ab 30 Tagen Reisedauer

* Das Bordguthaben gilt pro Kabine bei Belegung mit zwei Personen im 1. und 2. Bett (auch Kinder und Jugendliche), ist nicht übertragbar und nicht mit anderen AIDA Aktionen kombinierbar. Einzelreisende erhalten die Hälfte des Bordguthabens. Sonderbuchungen sind ausgeschlossen. Das Kontingent ist limitiert.

Sie können kostenfrei auf alle AIDA Reisen aus unserem vielfältigen Angebot bis April 2022 umbuchen.

Wenn der Preis der neuen Reise höher als der ursprüngliche Reisepreis ist, können Sie die Restzahlung bequem über alle anderen verfügbaren Zahlarten begleichen (Paypal, Überweisung usw.)

Wenn der neue Reisepreis niedriger ist, können Sie das verbleibende Guthaben für Bordguthaben oder MyAIDA Leistungen wie Ausflüge, kulinarische Angebote, Wellnessanwendungen uvm. verwenden. Ein darüber hinaus gehender Restbetrag wird Ihnen am Ende Ihrer Reise automatisch zurückerstattet.

  • Nachdem Sie auf die neue Reise umgebucht wurden, können Sie die gewünschten Leistungen für diese Reise auf MyAIDA reservieren.
  • Bereits auf MyAIDA gebuchte Leistungen für die ursprünglich gebuchte Reise erstatten wir schnellstmöglich entsprechend der Zahlungsart (Kreditkarte, PayPal, Überweisung) zurück.

Sie können das Bordguthaben für viele schöne Extras auf Ihrer Reise einlösen, zum Beispiel für Ausflüge, kulinarische Highlights, Wellnessanwendungen, Getränkepakete, Festtagspakete uvm.

Das Bordguthaben ist nicht übertragbar. Es wird personalisiert auf den Reiseanmelder ausgestellt. Falls Sie es dennoch auf eine andere Person übertragen möchten, kontaktieren Sie bitte unser AIDA Kundencenter – per E-Mail an info@aida.de oder telefonisch unter 0381/20 27 07 22.

Wir tun alles dafür, dass Sie Ihren AIDA Urlaub so entspannt und zugleich so sicher wie möglich genießen können. Die Gesundheit unserer Gäste und Crew steht immer an erster Stelle. Deshalb gelten an Bord unserer Schiffe seit jeher hohe Hygiene- und Sicherheitsstandards, die über gesetzliche Vorgaben hinausgehen und die wir nun um zusätzliche Maßnahmen verstärkt haben. Machen Sie sich gern schon einmal mit unserem umfassenden Gesundheits- und Sicherheitskonzept vertraut.


Das Coronavirus ist ein neuer Stamm von Erregern aus der Gruppe der Coronaviren, der bisher noch nicht beim Menschen identifiziert wurde. Die Erkrankung mit diesem Virus wird von den Gesundheitsbehörden kurz als Covid-19 bezeichnet.

Führende Gesundheitsbehörden empfehlen dringend die gleichen Maßnahmen zu ergreifen, die für eine typische Grippesaison gelten. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Vermeiden Sie engen Kontakt mit Menschen, die Anzeichen von Krankheit, einschließlich Husten oder Niesen, zeigen.
  • Vermeiden Sie es, Ihre Augen, Nase und Mund mit ungewaschenen Händen zu berühren.
  • Waschen Sie Ihre Hände oft mit Wasser und Seife für mindestens 20 Sekunden.
  • Verwenden Sie ein alkoholbasiertes Handdesinfektionsmittel, das mindestens 60 % Alkohol enthält, wenn Seife und Wasser nicht verfügbar sind.

 
Quellen: U.S. Centers for Disease Control and Prevention; World Health Organization

Viele Sicherheits- & Hygieneregeln, die mittlerweile an Land Alltag geworden sind, werden so oder in abgewandelter Form auch auf den AIDA Kreuzfahrten gelten. Das bedeutet neben Gesundheitscheck vor der Reise auch keine Buffetrestaurants (stattdessen Service am Platz), eine verringerte Auslastung, Abstandsregeln und Mund-Nasen-Schutz in bestimmten Bereichen. Zwischen den Reisen wird jedes Schiff gründlich desinfiziert, bevor neue Gäste an Bord kommen. Weitere Maßnahmen finden Sie hier