Viel Raum zum Glücklichsein

Wohlfühlen an Bord

Wir bieten Ihnen auf allen AIDA Schiffen behindertenfreundlich ausgestattete Kabinen in verschiedenen Kategorien an. Diese Kabinen liegen:

  • auf Deck 6 und 7 auf AIDAvita & AIDAaura
  • auf Deck 9 auf AIDAmira
  • auf Deck 4 auf AIDAdiva, AIDAbella, AIDAluna, AIDAblu, AIDAsol, AIDAmar & AIDAstella 
  • auf Deck 4 und 5 auf AIDAprima & AIDAperla
  • auf Deck 4, 9, 10, 11, 12 und 14 auf AIDAnova & AIDAcosma

 

Behindertenfreundliche Kabinen sind bei Verfügbarkeit im AIDA VARIO Tarif buchbar.

Bitte rufen Sie oder Ihr Reisebüro uns vor der Buchung an und senden uns den Barrierefrei Fragebogen frühestens sechs Monate und bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn vollständig ausgefüllt per E-Mail an barrierefreiheit@aida.de zu.

Kabinenübersicht

Einen Überblick der behindertenfreundlichen Kabinen an Bord unserer AIDA Schiffe finden Sie hier.

KABINENAUSSTATTUNG

Entdecken Sie Ihr Zuhause auf dem Meer


Unsere verschiedenen Kabinentypen geben Ihnen alle Möglichkeiten für einen maßgeschneiderten Urlaub an Bord von AIDA. Genießen Sie Ihre Zeit in Ihrem persönlichen Wohlfühlreich auf dem Meer. Hier finden Sie eine Auflistung der Austattung unserer behindertenfreundlichen Kabinen.

AIDAnova, AIDAcosma*

  • Kabinentür: ca. 85 cm breit, lichtes Durchgangsmaß, Türöffnung nach innen
  • Balkontür: ca. 88 cm breit, Balkontiefe ca. 170 cm
  • Türbedienung: Türgriff / Kartenschloss mit elektrischer Öffnung
     

AIDAprima, AIDAperla

  • Kabinentür: ca. 85 cm breit (lichte Weite)
  • Die Schwelle am Eingang verfügt über eine Schräge.
  • Die Tür öffnet automatisch in den Innenbereich der Kabine.


AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol, AIDAstella

  • Kabinentür: ca. 85 cm breit (lichte Weite)
  • Die Schwelle am Eingang ist 2 cm hoch und mit einer Schräge.
  • Die Tür öffnet sich nach außen zum Gang – per Türgriff bzw. Kartenschloss.


AIDAaura, AIDAvita

  • Kabinentür: ca. 75 cm bzw. 83 cm breit (lichte Weite)
  • Die Schwelle am Eingang ist 2 cm hoch und mit einer Schräge.
  • Die Tür öffnet sich nach außen zum Gang – per Türgriff bzw. Kartenschloss.

 
AIDAmira

  • Kabinentür: ca. 87,5 cm breit
  • Die Schwelle am Eingang ist ca. 2-3 cm hoch 
  • Die Tür öffnet sich in den Innenbereich der Kabine - per Türgriff bzw. Kartenschloss


*Für AIDAcosma sind die Kabinentüren ähnlich der AIDAnova. Eine detaillierte Auflistung folgt.

AIDAnova, AIDAcosma*

  • Die Betten sind mit den meisten gängigen Rollstuhlfußstützen nicht unterfahrbar (unter dem Bett – Platz für Taschen und Koffer).
  • Bettenhöhe: ca. 55 cm (Die Übersicht zu den behindertenfreundlichen Kabinen zeigt, in welchen Kabinen die Betten zusammen bzw. getrennt stehen.)
  • Doppelbetten: Gesamtbreite von 170 cm
  • Das 3. Bett in der behindertenfreundlichen Meerblick- oder Verandakabine: 85 cm breit
  • Das mögliche 4. Bett in der behindertenfreundlichen Verandakabine ist ein Pullmannbett.
     

AIDAperla, AIDAprima

  • Die Betten sind mit den meisten gängigen Rollstuhlfußstützen nicht unterfahrbar (unter dem Bett – Platz für Taschen und Koffer).
  • Bettenhöhe: ca. 55 cm (Die Übersicht zu den behindertenfreundlichen Kabinen zeigt, in welchen Kabinen die Betten zusammen bzw. getrennt stehen.)
  • Doppelbetten: Gesamtbreite von 170 cm
  • Das 3. Bett in der behindertenfreundlichen Meerblick- oder Verandakabine: 85 cm breit
  • Das mögliche 4. Bett in der behindertenfreundlichen Verandakabine ist ein Pullmannbett.


AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol, AIDAstella

  • Die Betten sind mit den meisten gängigen Rollstuhlfußstützen nicht unterfahrbar (unter dem Bett – Platz für Taschen und Koffer).
  • Bettenhöhe: ca. 55 cm (Übersicht zu den behindertenfreundlichen Kabinen zeigt, in welchen Kabinen die Betten zusammen bzw. getrennt stehen)
  • Die getrenntstehenden Betten haben eine Breite von ca. 90 cm oder 120 cm – sind von einer Seite zugänglich.


AIDAaura, AIDAvita

  • Die Betten sind mit den meisten gängigen Rollstuhlfußstützen nicht unterfahrbar (unter dem Bett – Platz für Taschen und Koffer).
  • Bettenhöhe: bei AIDAaura 53 cm und bei AIDAvita 56 cm (Übersicht zu den behindertenfreundlichen Kabinen zeigt, in welchen Kabinen die Betten zusammen bzw. getrennt stehen)
  • Kabinen 6242 und 6144: Doppelbett (normale Höhe)
  • Zugang zum Bett ist mit Rollstuhl nur von einer Seite möglich – diese Kabinen sind nicht für zwei Rollstuhlfahrer geeignet.

 
AIDAmira

  • je 2 Einzelbetten mit je 85 cm Breite
  • Bettenhöhe 53 cm
  • Betten sind mit den meisten gängigen Rollstuhlfußstützen nicht unterfahrbar, dennoch ist unter dem Bett Platzverfügbarkeit für Taschen und Koffer


*Für AIDAcosma sind die Betten ähnlich der AIDAnova. Eine detaillierte Auflistung folgt.

AIDAnova, AIDAcosma*

  • Türen der Kleiderschränke haben Schiebetüren
  • Kleiderschienen im Schrank sind auf ca. 180 cm - mit einem Liftsystem herunter klappbar
  • Bügel sind in ausreichender Anzahl vorhanden
  • Safe im Schrank
  • Seenotrettungswesten in behindertengerechten Höhe
     

AIDAperla, AIDAprima

  • Die Kleiderschränke in den behindertenfreundlichen Kabinen haben Schiebetüren.
  • Die Kleiderschienen im Schrank sind auf einer Höhe von ca. 180 cm, mit Liftsystem herunterklappbar.
  • Safe und die Seenotrettungsweste in behindertengerechter Höhe im Schrank vorhanden


AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol, AIDAstella

  • Kabinen 4122 und 4222: Kleiderschränke sind befahrbare Nischen mit offenen Regalen bzw. Kleiderhänger – durch Vorhang getrennt.
  • In allen anderen Kabinen: Türen der Kleiderschränke haben Griffe (keine Schiebetüren)
  • Die Kleiderschienen im Schrank sind auf einer Höhe von ca. 180 cm, mit Liftsystem herunterklappbar.
  • Safe und die Seenotrettungsweste in behindertengerechter Höhe im Schrank vorhanden


AIDAaura, AIDAvita

  • Die Türen der Kleiderschränke sind mit Griffen zu öffnen (keine Schiebetüren).
  • Die Höhe der Kleiderschienen im Schrank beträgt ca. 160 cm, nicht verstellbar.
  • Safe und die Seenotrettungsweste in behindertengerechter Höhe im Schrank vorhanden

 
AIDAmira

  • Die Türen der Kleiderschränke sind mit Griffen zu Öffnen (keine Schiebetüren).
  • Kleiderschienen sind sehr hoch wie bei normalen Kleiderschränken, nicht verstellbar.
  • Safe und Seenotrettungsweste in behindertengerechter Höhe im Schrank vorhanden.


*Für AIDAcosma sind die Kleiderschränke ähnlich der AIDAnova. Eine detaillierte Auflistung folgt.

AIDAnova, AIDAcosma*

  • in der Kabine 2 Notrufschalter (1x in der Kabine, 1x im Bad)
  • Licht: Höhe der Bedienungsschalter ca 100 cm
  • Tischlampen neben dem Bett nur von der jeweiligen Bettseite zu bedienen, in leicht erreichbarer Höhe
  • Tischhöhe ca. 81 cm
  • Telefon ist auf dem Tisch beweglich
  • Fernseher ist schwenkbar
  • 1 kleiner Schreibtisch mit Stuhl und einer Schublade mit Fön ist unterfahrbar
  • 1 großer Spiegel für die Gesamtansicht direkt neben der Kabinentür
     

AIDAperla, AIDAprima

  • Kleiner unterfahrbarer Schreibtisch mit Stuhl und Schublade (inkl. Föhn)
  • Schreibtischhöhe: ca. 78 cm
  • Oberhalb des Schreibtisches ist ein Spiegel angebracht.
  • Ein großer Spiegel für die „Gesamtansicht“
  • Höhe der Bedienungsschalter für Licht: ca. 100 cm
  • Tischlampen neben den Betten, von der jeweiligen Seite erreichbar und bedienbar
  • Drei Notrufschalter: jeweils einer neben dem Bett, einer im Bad
  • Neben Telefonanschluss auch ein mobiles DECT-Telefon (funktioniert im gesamten Schiff – bei Problemen erreichen Sie über diese Telefon Ihren Ansprechpartner)
  • Alle Kabinen haben einen Kunststofffußboden.


AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol, AIDAstella

  • Kleiner unterfahrbarer Schreibtisch mit Stuhl und einer Schublade (inkl. Föhn)
  • Oberhalb des Schreibtisches ist ein Spiegel angebracht.
  • Ein großer Spiegel für die „Gesamtansicht“
  • Höhe der Bedienungsschalter für Licht: ca. 100 cm
  • Tischlampen neben den Betten, von der jeweiligen Seite erreichbar und bedienbar
  • Drei Notrufschalter: jeweils einer neben dem Bett, einer im Bad
  • Neben Telefonanschluss auch ein mobiles DECT-Telefon (funktioniert im gesamten Schiff – bei Problemen erreichen Sie über diese Telefon Ihren Ansprechpartner)


AIDAaura, AIDAvita

  • Kleiner Schreibtisch mit Stuhl – wegen einer Schublade (inkl. Föhn) nicht unterfahrbar
  • Oberhalb des Schreibtisches befindet sich ein großer Spiegel.
  • Ein großer Spiegel für die „Gesamtansicht“ gleich neben der Eingangstür
  • Zwei Notrufschalter: einer in der Kabine und einer im Bad
  • Höhe der Bedienungsschalter für Licht: ca. 100 cm
  • Die Tischlampen neben den Betten befinden sich in leicht erreichbarer Höhe.

 

AIDAmira

  • Schreibtisch mit Stuhl - wegen einer Schublade (inkl. Fön) nicht unterfahrbar
  • Ein großer Spiegel für die "Gesamtansicht" ist vorhanden.
  • Kein Notrufschalter, aber ein Telefon mit 2,70 bis 3 m langer Schnur 
  • Die Tischlampen neben den Betten befinden sich in leicht erreichbarer Höhe


*Für AIDAcosma sind Schreibtisch, Telefon und Notrufschalter ähnlich der AIDAnova. Eine detaillierte Auflistung folgt.

AIDAnova, AIDAcosma*

  • Breite der Badezimmertür: ca. 85 cm
  • Türöffnung nach außen in den Innenraum der Kabine
  • Türbedienung: Türgriff und automatischer Türöffner
  • Einfahrt ins Badezimmer wurde durch Verlegen einer Schwelle von der Kabine aus erleichtert
  • Duschfläche ebenerdig, befahrbar, Duschvorhänge
  • Duschsitz klappbar
  • Haltegriffe im Duschbereich und neben WC vorhanden, klappbar
  • WC-Sitzhöhe ca. 45 cm
  • Waschtisch ist höhenverstellbar
     

AIDAperla, AIDAprima

  • Breite der Badezimmertür (lichte Weite): ca. 95 cm
  • Die Tür öffnet sich nach außen in den Innenraum der Kabine, mit Türgriff.
  • Kleine Rampe (5 cm hoch) erleichtert Einfahrt ins Bad.
  • Die Duschfläche ist ebenerdig und befahrbar.
  • Duschvorhang
  • Duschsitz ist klappbar (Sitzhöhe ca. 48 cm)
  • Haltegriffe im Duschbereich sowie neben dem WC
  • WC-Sitzhöhe: ca. 48 cm
  • Waschbecken ist weitestgehend unterfahrbar – individuell verstellbar.
  • Die Spiegelunterkante befindet sich in einer Höhe von ca. 100 cm.


AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol, AIDAstella

  • Breite der Badezimmertür (lichte Weite): ca. 85 cm
  • Tür öffnet sich nach außen in den Innenraum der Kabine, durch Türgriff mit Seilzug.
  • Kleine Rampe (5 cm hoch) erleichtert Einfahrt ins Bad.
  • Duschfläche ist ebenerdig und befahrbar.
  • Duschvorhang
  • Der Duschsitz ist klappbar.
  • Haltegriffe im Duschbereich sowie neben dem WC
  • WC-Sitzhöhe: ca. 46 cm (Toilettensitzerhöhung zur Montage ist vorhanden (ca. 13 cm, jedoch anmeldepflichtig))
  • Das Waschbecken ist weitestgehend unterfahrbar – individuell verstellbar.
  • Spiegelunterkante – in einer Höhe von ca. 90 cm


AIDAaura, AIDAvita

  • Breite der Badezimmertür (lichte Weite): ca. 75 cm
  • Tür öffnet sich nach außen in den Innenraum der Kabine, mit Türgriff.
  • Schwelle von der Kabine erleichtert Einfahrt ins Bad.
  • Duschfläche ist ebenerdig und befahrbar.
  • Duschvorhang
  • Der Duschsitz ist klappbar.
  • Haltegriffe im Duschbereich sowie neben dem WC
  • WC-Sitzhöhe: ca. 46 cm (Toilettensitzerhöhung zur Montage ist vorhanden (ca. 13 cm, jedoch anmeldepflichtig))
  • Das Waschbecken ist weitestgehend unterfahrbar.
  • Spiegelunterkante – in einer Höhe von ca. 96 cm (ohne Kippvorrichtung)
  • Regal neben der Spiegelwand ist gut erreichbar.

 
AIDAmira

  • Breite der Badezimmertür: ca. 83,5 cm
  • 2-3 cm hohe Türschwelle vorhanden
  • Tür öffnet sich nach außen in den Innenraum der Kabine, mit Türgriff
  • Duschvorhang
  • Duschhocker und Haltegriffe vorhanden
  • Duschfläche nur mit Hilfe befahrbar, aufgrund kleiner Barriere 
  • WC-Sitzhöhe: 45 cm (Toilettensitzerhöhung ist zur Montage vorhanden, jedoch anmeldepflichtig)
  • Waschbecken nicht höhenverstellbar
  • Schwelle von Kabine ins Bad vorhanden


*Für AIDAcosma ist das Badezimmer ähnlich der AIDAnova. Eine detaillierte Auflistung folgt.

AUFZUGS- & ZUGANGSBESCHRÄNKUNGEN

Barrierefreiheit auf allen AIDA Schiffen


Wir möchten Ihren Urlaub für Sie so entspannt und komfortabel wie möglich gestalten. Viele Bereiche an Bord der AIDA Schiffe sind uneingeschränkt erreichbar. Leider sind einige Schiffsbereiche aufgrund baulicher Einschränkungen nicht barrierefrei zugänglich. Eine Übersicht zu den Aufzügen und Zugangsbeschränkungen an Bord der AIDA Schiffe finden Sie im Folgenden.

Passagieraufzüge:

  • Deckdurchsagen in den Fahrstühlen
  • 22 rollstuhlgerechte Passagierfahrstühle im gesamten Schiff, davon 8 vorne, 8 mittig/mittschiffs, 6 hinten
  • extra Bedienfelder zur Etagenwahl (rollstuhlgerecht) in allen Aufzügen
  • 8 Aufzüge vorne von Deck 3 bis einschl. Deck 18 (offenes Deck, Außenpool & Pool Bar)
  • 8 Aufzüge mitte von Deck 3 bis einschl. Deck 17 (offenes Deck, AIDAlounge)
  • 6 Aufzüge hinten von Deck 5 bis einschl. Deck 16 (4. Element)
  • Passagierfahrstühle (vorne, mittig/mittschiffs und hinten), für ca. 1-2 Rollstühle und etwa 4-8 Personen
  • Maße: Tür: 120 cm breit; Aufzug 170 cm breit und tief


Zugangsbeschränkungen auf AIDAnova und AIDAcosma: 

  • Deck 19 hinten: AIDA Racer (Wasserrutschen) Start Deck 19 mit Zugang über Treppenstufen über 2 Decks (von Deck 17 auf Deck 19)
  • Deck 18 mittig/mittschiffs: Übergang vom offenen Deck 18 nach hinten zum offenen Deck 17, nur mit Stufen möglich, oder über die vorderen Fahrstühle
  • Deck 18 hinten: Volleyballfeld / Shuffleboard Felder (kein direkter Zugang über die Aufzüge)
  • Deck 17 hinten: Übergang zum offenen Deck 18 nach hinten zum offenen Deck 16, nur mit Stufen möglich, oder über die mittleren Fahrstühle
  • Deck 8 hinten: Übergang von Lanai Deck 8 (außen) zu Lanai Deck 7 (außen) nur über Treppenstufen direkt beim Brauhaus auf beiden Seiten, Zugang über die hinteren Fahrstühle und Deck 7
  • Deck 8 / 7 hinten: Lanai Decks sind von Deck 7 und von Deck 8 bis zu den Stufen frei zugänglich

Es gibt 14 Passagieraufzüge:

  • sechs im vorderen Treppenhaus, sechs im mittleren und zwei im hinteren Treppenhaus


Die Kapazität beträgt jeweils max. 1 Rollstuhlfahrer und ca. 3-4 Personen. Die Türbreite (lichte Weite) beträgt ca. 100 cm.

Zugangsbeschränkungen auf AIDAperla & AIDAprima

  • Deck 6 Spraybar Außenbereich
  • Deck 14 Four Elements Teak Treppe
  • Deck 17 (offenes Deck)
  • Deck 18 (FKK Bereich), Spa Wellnesssuiten: Wanne und Außenbereich
  • Das Kochstudio ist barrierefrei. Aufgrund der Höhe der Arbeitsplatten ist das Kochen für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

Passagieraufzüge:

  • Maße: 175 cm breit, 160 cm tief
  • vorderer (Deck 4 bis 11) und hinterer Bereich  (Deck 5 bis 12) je zwei Fahrstühle, davon einer behindertenfreundlich
  • mittlerer Bereich  (Deck 5 bis 9, hält nicht auf Deck 7) drei Fahrstühle, davon einer behindertenfreundlich


Zugangsbeschränkungen auf AIDAmira: 

  • Deck 5 Eingang zum Theater nur über Stufen, kann auf Deck 6 über Fahrstuhl erreicht werden
  • Deck 7 AIDA Bar Podest mit hohen Stufen an den Seiten
  • Deck 12 nicht von Deck 11 außen erreichbar, hinterer Fahrstuhl
  • Deck 14 mit Rollstuhl nicht erreichbar, da steile Treppe nach oben führt
  • Pools ohne Hilfe nicht begehbar, aufgrund von Stufen und Leitern

Es gibt zehn Passagieraufzüge:

  • Sechs befinden sich im vorderen und vier im hinteren Treppenhaus. (Die Decks 3–12 sind darüber erreichbar.)
  • Die Kapazität beträgt jeweils max. einen Rollstuhl und ca. 3–4 Personen.
  • Die Türbreite (lichte Weite) beträgt ca. 90 cm.
  • Die Tiefe des Fahrstuhls misst ca. 147 cm.
  • Die Breite beträgt ca. 144 cm.
  • Es gibt senkrechte Bedienungsschalter bis 135 cm Höhe.


Unser Hinweis: Deck 14 ist mit einem Treppenlift vom Außenbereich Deck 12 (AIDAdiva, AIDAbella und AIDAluna) bzw. über den Spa-Bereich (AIDAblu, AIDAsol, AIDAmar und AIDAstella) erreichbar.

Zugangsbeschränkungen auf AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol, AIDAstella:

  • Pool und Whirlpools inkl. Duschen
  • Deck 12 Hype
  • Deck 14 Sportdeck
  • Deck 15 FKK-Bereich und oberer Innenbereich der Wellness Oase

Die öffentlichen Bereiche auf AIDAaura und AIDAvita sind mit sechs Passagieraufzügen ausgestattet:

  • Vier befinden sich im vorderen und zwei im hinteren Treppenhaus. (Hierüber sind die Decks 3 bis 11 erreichbar.)
  • Die Kapazität beträgt jeweils max. einen Rollstuhl und etwa 3–4 Personen.
  • Die Türbreite (lichte Weite) der vorderen Aufzüge ist ca. 88 cm, die der hinteren ca. 99 cm, die Tiefe ca. 147 cm.
  • Es gibt senkrechte Bedienungsschalter bis 135 cm Höhe.


Zugangsbeschränkungen auf AIDAaura & AIDAvita:

  • Pool und Whirlpools inkl. Duschen
  • Deck 12 FKK-Bereich
  • Deck 8 vorn – öffentliche Toilette ist barrierefrei erreichbar

AIDA Reiseziele

Entdecken Sie eine Welt voller faszinierender Ziele, begleitet vom schönsten Lächeln

AIDA Schiffe

Unsere Schiffe warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Hier erhalten Sie alle Infos

AIDA Preismodell

Hier erhalten Sie eine Übersicht über das AIDA Preismodell und Buchungsmöglichkeiten

Katalog bestellen

Bestellen Sie sich mit nur wenigen Klicks ganz bequem Ihr kostenloses Exemplar

AIDA Newsletter

✔ Aktuelle Angebote & Aktionen ✔ Immer als Erstes informiert