Fragen & Antworten

Mit Sicherheit der schönste Urlaub

 
Wie läuft der Check-in ab? Brauche ich einen Mundschutz? Hat der Kids Club geöffnet? Was erwartet mich in den Restaurants, im Spa, im Theatrium oder auf Ausflügen? Diese und viele weitere Fragen zu unseren aktuellen Kreuzfahrten beantworten wir in unseren FAQ.

CHECK-IN, VOR UND WÄHREND DER REISE

  • Jeder Gast macht vor der Reise und am Check-in Angaben zum Gesundheitszustand und zu risikoerhöhenden Faktoren in Bezug auf COVID-19.
  • Je nach Fahrtgebiet und Reiseroute gelten unterschiedliche Anforderungen an die Testpflicht und den Impfschutz sowie ggf. besondere Bedingungen für die Einreise. Informieren Sie sich hier.
  • Jeder Gast muss sich vor Reisebeginn auf COVID-19 testen lassen. Je nach Reiseregion können auch mehrere Tests notwendig sein. Ein Selbsttest ist nicht ausreichend, auch nicht direkt am Check-in.
  • Die Testregularien für die Anreise gelten auch für bereits vollständig geimpfte und von COVID-19 genesene Gäste.
  • Konkrete Infos zu Ihrer Reise – insbesondere zum Impfschutz, dem Testverfahren und ggf. notwendigen Einreiseformalitäten sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie im AIDA Urlaubskompass.
  • Vor dem Check-in, bei jedem Verlassen und Betreten des Schiffes während der Reise sowie beim Check-out wird bei jedem Gast kontaktlos die Körpertemperatur gemessen. Außerdem steht ein Ärzteteam zur Abklärung von Symptomen oder sonstigen Hinweisen bereit.
  • Vor und während der Reise setzen wir auf eine umfangreiche, kontinuierliche Information der Gäste zu den aktuell geltenden Gesundheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln an Bord.
  • Es finden täglich Gesundheits- und Temperaturchecks bei allen Crew-Mitgliedern statt sowie COVID-19-Tests bei Aufstieg; auch während ihres Einsatzes an Bord finden in regelmäßigen Abständen COVID-19-Tests statt.
  • Die verpflichtenden COVID-19-Tests vor Reisebeginn und die Regelungen zum Impfschutz bieten einen hohen Schutz für Gäste und Crew sowie für die Menschen in den bereisten Häfen. Selbstverständlich verfolgen wir die aktuellen Entwicklungen zu Testverfahren und Impfstoffen. Sollte sich an den derzeitigen Anforderungen etwas ändern, informieren unsere Gäste umgehend.
  • 72 Stunden vor der Abreise aus dem Heimatland machen internationale Crew-Mitglieder einen COVID-19-PCR-Test und begeben sich in Selbstisolation.
  • Jedes Crew-Mitglied wird unmittelbar vor dem Aufsteigen auf das Schiff ein weiteres Mal getestet.
  • Während der Reise finden täglich Gesundheits- und Temperaturchecks bei allen Crew-Mitgliedern statt; auch während ihres Einsatzes an Bord finden in regelmäßigen Abständen COVID-19-Tests statt.
  • Vor und während der Reise wird die Crew regelmäßig hinsichtlich Prävention und Hygienemaßnahmen geschult.
  • Der medizinische Mund-Nasen-Schutz ist für die Crew in allen Innenbereichen verpflichtend.

Ja, für alle Reisen in der Wintersaison 2021/22 sowie in der Sommersaison 2022 ist der vollständige Impfschutz notwendig, dies gilt auch für Genesene. Ohne den Nachweis der vollständigen Impfung ist die Reise leider nicht möglich.

  • Auf Reisen innerhalb Europas für alle Gäste ab 12 Jahren
  • Auf Karibik-Reisen für alle Gäste jeden Alters
  • Orient-Reisen: für alle Gäste jeden Alters. Achtung: Genesene gelten auf den Orient-Reisen nur mit doppelter Impfung als vollständig geimpft.

 
Vollständiger Impfschutz

  • Vollständiger Impfschutz ist nur gegeben, wenn die zweite Impfung mindestens 14 volle Tage vor Reiseantritt erfolgt ist. Einzige Ausnahme: Bei Impfung mit Johnson & Johnson ist eine Impfung ausreichend. Auch Einzelimpfungen müssen mindestens 14 Tage vor Reiseantritt erfolgt sein. Für Booster-Impfungen gibt es keine Mindestfrist.
  • Von COVID-19 genesene Gäste gelten als vollständig geimpft, wenn sie vor bzw. nach der Genesung eine Impfdosis erhalten haben.
  • Das Impfzertifikat der EU (QR-Code) für den vollständigen Impfschutz verliert aktuell 9 Monate (270 Tage) nach der Grundimmunisierung seine Gültigkeit. Denken Sie deshalb bitte zu Ihrem eigenen Schutz rechtzeitig an die Booster-Impfung zur Auffrischung und halten Sie sich zu den neuesten Entwicklungen stets informiert. 
  • Ausnahme Reisen ab Dubai: Genesene gelten auf den Orient-Reisen nur mit doppelter Impfung als vollständig geimpft (bei Johnson & Jonson ist eine Impfung ausreichend).

 
Nachweis über den Impfschutz

  • Als Nachweis für den vollständigen Impfschutz gilt ausschließlich das COVID-19-Zertifikat der EU (QR-Code) – digital auf Ihrem Smartphone, zum Beispiel per CovPass-App, Corona-Warn-App und anderen EU-weit anerkannten Apps, oder als Ausdruck.
  • Das COVID-19-Zertifikat der EU (QR-Code) wird in Apotheken, Arztpraxen und Impfzentren ausgestellt.
  • Nur das Zertifikat für Geimpfte wird akzeptiert, nicht die Zertifikate für genesene und getestete Personen.

 
Zugelassene Impfstoffe

Akzeptiert werden die von der EMA (Europäische Arzneimittel-Agentur) zugelassenen Impfstoffe Biontech/Pfizer (Comirnaty), AstraZeneca (Vaxzevria), Moderna (Spikevax), Johnson & Johnson (Janssen) und Novavax (Nuvaxovid). Nicht akzeptiert wird eine Impfung mit Sputnik V. Kreuzimpfungen sind erlaubt.

Je nach Reiseregion gelten besondere Test-, Impfschutz- und Einreiseregularien. Alle Informationen dazu finden Sie auf der Seite www.aida.de/urlaubskompass.

Gern können Sie sich auch auf der Seite des Auswärtigen Amtes Link (https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit) über die Einreise und die jeweils geltenden Bestimmungen in den Urlaubsländern zu informieren.


Hinweis für die Rückreise

Bitte informieren Sie sich dringend selbstständig über die aktuellen Regelungen für Reiserückkehrer nach Deutschland, zum Beispiel auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes und Ihres Bundeslandes.

  • In Zusammenarbeit mit den Hafen- und Terminalbetreibern wurde der gesamte Check-in-Prozess angepasst, sodass die jeweils geltenden Abstandsregelungen eingehalten werden kann.
  • Im Terminal gelten erhöhte Hygiene- und Schutzmaßnahmen, ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht, wir empfehlen dringend höherwertige FFP2-Masken. Zusätzliche Desinfektionsspender stehen zur Verfügung.
  • Gilt für Reisen ab/bis Norddeutschland: Reservieren Sie bitte das Zeitfenster für Ihren Check-in bis 3 Tage vor Reisebeginn auf www.myaida.de und halten Sie diese Zeit unbedingt ein. Dadurch können wir den COVID-19-Test am Check-in bestmöglich koordinieren und die Wartezeit für alle Gäste auf ein Minimum reduzieren. Ein Selbsttest ist nicht ausreichend. Der Check-in außerhalb des reservierten Zeitfensters ist nicht möglich.
  • Alle im Terminal tätigen Mitarbeiter durchlaufen vor Arbeitsbeginn einen Gesundheits- und Temperatur-Check.
  • Im Rahmen eines abgestimmten Hygienekonzeptes des Terminalbetreibers wird sichergestellt, dass eine gründliche Reinigung und Desinfektion vor und nach der Nutzung stattfindet.
  • Vor dem Check-in gibt jeder Gast den vollständig ausgefüllten Gesundheitsfragebogen ab. Zudem findet bei jedem Gast eine kontaktlose Körpertemperaturmessung statt. Bei einer Temperatur über 37,5 °C oder bei Krankheitssymptomen behält sich AIDA das Recht vor, Gäste von der Kreuzfahrt auszuschließen.
  • Vor dem Check-in gibt jeder Gast den vollständig ausgefüllten Gesundheitsfragebogen ab. Zudem findet bei jedem Gast eine kontaktlose Körpertemperaturmessung statt. Bei einer Temperatur über 37,5 °C oder bei Krankheitssymptomen behält sich AIDA das Recht vor, Gäste von der Kreuzfahrt auszuschließen.
  • Auch bei jedem Verlassen und Betreten des Schiffes während der Reise werden Temperaturmessungen durchgeführt.

Bitte informieren Sie sich dringend selbstständig über die aktuellen Regelungen für Reiserückkehrer nach Deutschland, zum Beispiel auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes und Ihres Bundeslandes.

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Crew sowie unserer Partner in den Reisegebieten hat für uns höchste Priorität. Zum wirksamen Schutz vor COVID-19-Infektionen und aufgrund rechtlicher Anforderungen stehen wir in der Verantwortung, Risikogruppen vorerst gesondert zu behandeln. Bitte lesen Sie den Medizinischen Hinweis zu COVID-19 vor Buchung und zur Vorbereitung Ihrer Reise sorgfältig durch.

Prüfen Sie bitte, ob die genannten Punkte auf Sie zutreffen. Sollten Sie nach Buchung Ihrer Reise feststellen, dass Ausschlusskriterien auf Sie zutreffen, kontaktieren Sie bitte umgehend unser AIDA Kundencenter – telefonisch unter +49 (0) 381 / 20 27 07 22 oder per E-Mail an info@aida.de

  • Bei Vorlage eines positiven COVID-19-Tests ab 14 Tage vor Reisebeginn bis zum Abfahrtstag kann die Reise einmalig kostenfrei umgebucht werden. Dies gilt auch für die Mitreisenden, sollten diese ebenfalls nicht an der Reise teilnehmen dürfen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an unser AIDA Kundencenter, Tel. +49 (0) 381/27 07 07 22.
  • Übersteigt der Reisepreis der neu zu buchenden Reise den gezahlten Reisepreis, wird der gezahlte Reisepreis auf den neuen Reisepreis angerechnet. Im umgekehrten Fall wird die Differenz an den Gast erstattet.
  • Im Übrigen übernimmt AIDA keine zusätzlichen Kosten, die im Zusammenhang mit der Umbuchung und /oder Nichtmitnahme evtl. entstehen.
  • Für Reisen in der Wintersaison 2021/22 gilt: Bei Neubuchung ab 09.12.2021 profitieren Sie bei fast allen Reisen mit Abfahrt bis 31.03.2022 von unserem AIDA Winter-Versprechen. Sie können Ihre Reise einmalig kostenfrei bis 40 Tage vor Reisebeginn umbuchen – und zwar in allen Tarifen (AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE, AIDA PREMIUM, AIDA VARIO ALL INCLUSIVE und AIDA VARIO). Kostenfrei umgebucht werden können sowohl der Reisetermin (Abfahrt der neuen Reise bis 30.09.2022) als auch die Reiseroute. Auch ein Wechsel in einen höherwertigen Tarif ist möglich. Ausgenommen von der einmalig kostenfreien Umbuchung sind lediglich Buchungen mit Wunschflug und die Transreisen von AIDAdiva am 13. und 19.03.2022 sowie AIDAperla am 31.03.2022
  • Für Reisen in der Sommersaison 2022 gilt: Bei Neubuchung ab 19.01.2022 bis 31.03.2022 profitieren Sie bei fast allen Reisen mit Abfahrt vom 30.03. bis 31.10.2022 von unserem AIDA Sommer-Versprechen. Sie können Ihre Reise einmalig kostenfrei bis 30 Tage vor Reisebeginn umbuchen – und zwar in allen Tarifen (AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE, AIDA PREMIUM, AIDA VARIO ALL INCLUSIVE und AIDA VARIO). Kostenfrei umgebucht werden können sowohl der Reisetermin (Abfahrt der neuen Reise bis 31.10.2022) als auch die Reiseroute. Auch ein Wechsel in einen höherwertigen Tarif ist möglich. Ausgenommen von der einmalig kostenfreien Umbuchung sind lediglich Buchungen mit Wunschflug und die Transreisen von AIDAbella ab 02.10., 12.10. und 22.10.2022, von AIDAmira ab 7.10., 14.10. und 24.10.2022, von AIDAperla ab 14.10. und 24.10.2022, von AIDAluna ab 17.10.2022, von AIDAaura ab 18.10. und 27.10.2022, von AIDAnova ab 22.10.2022, von AIDAdiva ab 25.10.2022, von AIDAcosma ab 28.10. und 29.10.2022, von AIDAmar ab 02.11.2022, von AIDAblu ab 17.11. und 25.11.2022 sowie die Weltreise mit AIDAsol ab 26.10.2022 und die Reisen „Von Hamburg nach Mauritius“ und „Von Hamburg nach San Antonio 1“ ab 26.10.2022 
  • Sollten Sie Ihre Reise bis zum 30.09.2021 gebucht haben, profitieren Sie von den flexiblen Umbuchungskonditionen bis 31.03.2022 in allen Tarifen bis 60 Tage vor Reisebeginn. Dies gilt für die Umbuchung einer Reise innerhalb des bereits gebuchten Tarifs. Siehe dazu Frage 62
  • Ergänzend zu den Allgemeinen Reisebedingungen gilt: Bei Vorlage eines positiven COVID-19-Tests ab 14 Tage vor Reisebeginn bis zum Abfahrtstag kann die Reise einmalig kostenfrei umgebucht werden.
  • Übersteigt der Reisepreis der neu zu buchenden Reise den gezahlten Reisepreis, wird der gezahlte Reisepreis auf den neuen Reisepreis angerechnet. Im umgekehrten Fall wird die Differenz an den Gast erstattet.
  • Im Übrigen übernimmt AIDA keine zusätzlichen Kosten, die im Zusammenhang mit der Umbuchung und /oder Nichtmitnahme evtl. entstehen.

Wir empfehlen außerdem die Reservierung folgender Serviceangebote auf myAIDA:

  • Auf myAIDA finden Sie das vollständige Ausflugsprogramm für Ihre Reise, das sie selbstverständlich auch reservieren können.
  • Auch Wellnessanwendungen, kulinarische Highlights und weitere schöne Urlaubserlebnisse können auf myAIDA reserviert werden.
  • Während der Reise können die Gäste für ihren Nachwuchs im myAIDA Bordportal Plätze im Kids Club reservieren. Zum Schutz der Gesundheit unserer kleinen Gäste sind die Plätze limitiert.

Je nach Reiseroute sind sowohl die Buchung über AIDA als auch eine individuelle An- und Abreise möglich.

HYGIENE AN BORD

Unsere Gäste erhalten vor und während der Reise umfangreiche und kontinuierliche Informationen zu den aktuell geltenden Gesundheitsmaßnahmen, u. a.:

  • Im AIDA Urlaubskompass finden Sie alle Informationen zu Ihrer Reise.
  • in den Buchungs- und Reiseunterlagen
  • auf dem Merkblatt „Medizinische Hinweis zu COVID-19
  • während der Reise, u. a. über Borddurchsagen, Bildschirme in Kabinen und öffentlichen Bereichen, im mobilen Bordportal und über schriftliche Hinweise

Wie an Land, so gilt auch an Bord: Gäste und Crew halten bitte gesunden Abstand zu anderen Personen. Ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz ist für Gäste und Crew in allen Innenbereichen verpflichtend, außer in Restaurants und Bars am Platz, wenn Sie Speisen und Getränke genießen, im Fitnessstudio, bei Sportkursen und natürlich in der Kabine. In den Außenbereichen gilt die Mund-Nasen-Schutz-Pflicht nur dann, wenn ein gesunder Abstand nicht eingehalten werden kann.

  • Wir empfehlen Ihnen dringend das Tragen einer höherwertigen FFP2-Maske, auch bei der An- und Abreise. Bitte bringen Sie einen ausreichenden Vorrat an medizinischen Schutzmasken für Ihre Reise mit.
  • Kinder im Alter bis zu 6 Jahren sind von der Mundschutzpflicht ausgenommen (außer im Kids Club).
  • Wir unterstützen die Abstandsregelungen durch angepasste Auslastung des Schiffes und aller Bereiche an Bord, gestaffelte An- und Abreise, optimierten Check-in, intelligente Wegeleitsysteme und wo möglich, kontaktlosen Service durch die Erweiterung des digitalen und telefonischen Angebotes.
  • Unsere Gäste werden gebeten, sich regelmäßig die Hände zu waschen und zu desinfizieren. Zusätzliche Desinfektionsspender stehen am Check-in, in allen öffentlichen Bereichen an Bord sowie an den Eingängen zu Restaurants und Bars, Shops, Wellness- und Fitnessbereichen bereit.
  • Die Angebote, der Service und die Gästekapazitäten in allen Bereichen an Bord wurden auf das neue Gesundheits- und Sicherheitskonzept abgestimmt.
  • Zur Sicherheit aller Gäste und der Crew bitten wir Sie, unsere Bordordnung aufmerksam zu lesen und einzuhalten. Ein Verstoß sowie die wiederholte Missachtung von Anweisungen des Kapitäns kann – je nach Einzelfall und Schwere des Verstoßes – bis zu einem Verweis von Bord durch den Kapitän führen.
  • Ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz – idealerweise eine FFP2-Maske – ist für Gäste und Crew in allen Innenbereichen verpflichtend, außer in Restaurants und Bars am Platz, wenn Sie Speisen oder Getränke genießen, im Fitnessstudio, bei Sportkursen und natürlich in der Kabine. In den Außenbereichen gilt die Mund-Nasen-Schutz-Pflicht nur dann, wenn ein gesunder Abstand nicht eingehalten werden kann. Wir empfehlen Ihnen dringend das Tragen einer höherwertigen FFP2-Maske.
  • Zum Schutz unserer Mitarbeiter ist das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes im Kids & Teens Club für Kinder jeden Alters erforderlich. In anderen öffentlichen Bereichen sind Kinder im Alter bis zu 6 Jahren von der Mund-Nasen-Schutz-Pflicht ausgenommen.
  • Kinder im Alter bis zu 6 Jahren sind von der Mund-Nasen-Schutz-Pflicht ausgenommen.
  • Bitte beachten Sie, dass wir zum Schutz der Mitreisenden und der Crew von dieser Tragepflicht keine Ausnahme machen können. Wenn Sie zum Beispiel aufgrund eines ärztlichen Attests von der Tragepflicht befreit sind, ist die Teilnahme an einer Reise leider nicht möglich.
  • Zur Kommunikation mit Gehörlosen sowie zu Identifikationszwecken kann der Mund-Nasen-Schutz vorübergehend abgelegt werden.
  • Bitte bringen Sie für Ihre Reise einen ausreichenden Vorrat an medizinischen Mund-Nasen-Schutzmasken mit, wir empfehlen dringend höherwertige FFP2-Masken.
  • Auf AIDAluna können Sie Mund-Nasen-Schutzmasken an der Rezeption erwerben, auf allen anderen Schiffen in den Bordshops und außerhalb der Shop-Öffnungszeiten an der Rezeption. Beachten Sie bitte, dass aktuell nur ein begrenztes Kontingent an FFP2-Masken an Bord verkauft werden kann.
  • Wir unterstützen die Abstandsregelungen durch eine angepasste Auslastung des Schiffes und aller Bereiche an Bord, gestaffelte An- und Abreise, optimierten Check-in, zeitlich gestaffelte Sicherheitseinweisungen, intelligente Wegeleitsysteme und wo möglich, kontaktlosen Service durch die Erweiterung des digitalen und telefonischen Angebotes.
  • Der gesamte Prozess des Check-in wurde angepasst, sodass die jeweils geltenden Abstandsregelungen durch geeignete technische oder organisatorische Vorkehrungen eingehalten werden können.
  • Die Hygiene- und Abstandsmaßnahmen werden in Zusammenarbeit mit den Hafen- und Terminalbetreibern entwickelt und umgesetzt.
  • Gilt für Reisen ab/bis Norddeutschland: Wir bitten unsere Gäste, ihre Zeitfenster für den Check-in am Anreisetag und den Check-out am Abreisetag bis 3 Tage vor Reisebeginn auf www.myaida.de zu reservieren. Diese Zeiten bitten wir unbedingt einzuhalten. Der Check-in außerhalb des reservierten Zeitfensters ist aufgrund der erhöhten Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen nicht möglich.
  • Die Sicherheitseinweisung am Anreisetag wurde angepasst, so dass die Ansammlung von Personen auf den Musterstationen allgemein verringert werden konnte. 
  • Hinweisschilder und Bodenmarkierungen unterstützen in allen Bereichen an Bord und im Hafen bei der Kontaktminimierung und Einhaltung der jeweils geltenden Abstandsregelungen.
  • Wie auf jeder AIDA Reise findet die Sicherheitseinweisung statt, bevor das Schiff ablegt.
  • Wir bitten unsere Gäste, möglichst zeitnah nach dem Check-in mit der Rettungsweste zu ihrer Musterstation zu gehen. Diese finden Sie auf der Bordkarte. Wir führen an allen Musterstationen fortlaufend Sicherheitseinweisung in kleineren Gruppen durch.
  • Auch bei der Sicherheitseinweisung bitten wir darum, einen gesunden Abstand zu anderen Personen zu halten.
  • Der medizinische Mund-Nasen-Schutz ist für Gäste und Crew währenddessen verpflichtend.
  • Wir bitten unsere Gäste, die Möglichkeiten zur Handdesinfektion an den Musterstationen zu nutzen.

An Bord unserer Schiffe haben wir moderne Klimaanlagen. In allen Bereichen wird eine kontinuierliche Frischluftzufuhr gewährleistet.

  • Erhöhte Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen finden nach festgelegtem Plan in den Kabinen sowie in allen öffentlichen Bereichen statt.
  • Alle Kabinen werden täglich nach dem dualen Prinzip »Clean and Sanitize« (Reinigung und Desinfizierung) gereinigt.
  • Zusätzlich zum normalen Reinigungsprozess werden Oberflächen desinfiziert.
  • Unsere Staubsauger sind mit HEPA-Filtern ausgestattet, um eine Verwirbelung von Viren zu vermeiden.
  • Am Anreisetag sowie während der Reise werden unsere Schiffe regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
  • In den Kabinen und allen öffentlichen Bereichen finden erhöhte Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen nach einem festgelegten Plan statt.
  • Zusätzlich werden mit erhöhter Frequenz in fest definierten Abständen stark kontaktierte Oberflächen wie z. B. Handläufe, Fahrstuhlknöpfe, Tische und Stuhllehnen in den öffentlichen Bereichen nach dem dualen Prinzip „Clean and Sanitize“ (Reinigung und Desinfizierung) gereinigt.
  • In allen öffentlichen Bereichen an Bord stehen zusätzliche Handdesinfektionsstationen zur Verfügung.

BORDLEBEN

Unser Servicetelefon steht Ihnen rund um die Uhr unter der Nummer 5000 zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich mit folgenden Anliegen ausschließlich kontaktlos über das Servicetelefon an uns:

  • Allgemeine Informationen rund um das Schiff und AIDA
  • Tischreservierungen
  • Dienstleistungsanfragen
  • Technische Anfragen rund um die Kabine
  • Reklamationen
  • Lieferung von Serviceartikeln (z.B. Babyphone, Buggy, etc.)
  • Fragen zum Internetpaket

 
Ausgenommen davon sind diese Anliegen, die wir weiterhin nur persönlich an der Rezeption klären können (nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter der Nummer 5000):

  • Neudruck oder Kodierung von Bordkarten im Falle eines Defekts
  • Tresoröffnung in der Kabine
  • Abgabe von Fundsachen
  • Barzahlung der Bordrechnung

 
Schon vor der Reise können auf myAIDA verschiedene Services gegen einen kleinen Aufpreis reserviert werden, z. B. Buggy, Babyphone, Wäscheservice oder eine Kaffeemaschine für die Kabine.

Damit unsere Gäste das kulinarische Verwöhnprogramm in unseren Restaurants und Bars mit gesundem Abstand und bestem Gewissen genießen können, haben wir unseren Service auf die weitreichenden Hygienemaßnahmen angepasst:

  • Wir bitten alle Gäste, unsere Restaurants und Bars immer mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu besuchen und am Eingang ihre Hände zu desinfizieren. Wir empfehlen – wie in den meisten öffentlichen Innenbereichen – das Tragen einer höherwertigen FFP2-Maske. Am Tisch ist kein Mund-Nasen-Schutz nötig, wenn Sie Speisen und Getränke genießen.
  • Selbstbedienung in den Buffet-Restaurants sowie Service am Platz in mindestens einem Buffet-Restaurant
  • Freie Platzwahl in den Restaurants und Bars
  • Für unsere kleinen Gäste gibt es eine Auswahl kindgerechter Speisen und auf Wunsch natürlich Kinderstühle.
  • Bevor neue Gäste am Tisch Platz nehmen, werden Stühle und Tische gereinigt und desinfiziert.

Wir empfehlen unseren Gästen die Buchung zum AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE Tarif oder – falls verfügbar – zum AIDA VARIO ALL INCLUSIVE Tarif. Darin sind das umfangreichste Getränkepaket bereits im Reisepreis enthalten, außerdem eine Social Media Flat für die gesamte Reise und weitere Vorteile. Bei Buchung zum All-inclusive-Tarif sichern sich unsere Gäste das Getränkepaket und die Social Media Flat mit deutlichem Preisvorteil gegenüber Einzelbuchung auf myAIDA. Mehr dazu erfahren Sie unter Frage 54.

Das Entertainment-Programm wird auf die zusätzlichen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen abgestimmt:

  • Entertainment und Musik-Events mit Abstand und bei größeren Veranstaltungen nach Möglichkeit open-air
  • Die Gäste dürfen sich auf unsere mitreißenden AIDA Gastkünstler, Tanz- oder Artistenduos und viele weitere Highlights freuen, u.a. auf die Prime Time XXL, Live-Konzerte großartiger Bands und die neuesten fantastischen AIDA Shows, die wir in erstklassiger Qualität auf der LED-Wand im Theatrium präsentieren.
  • Die Programme ermöglichen den Künstlern ausreichend Abstand untereinander sowie zu den Gästen.
  • Auch Kinofilme, Kunstauktionen, Bingo, Familienprogramme und vieles mehr können die Gäste erleben.
  • Im Theatrium gelten Mindestabstände zwischen den Plätzen in den Sitzreihen, die eingehalten werden müssen.
  • Wir bitten die Gäste, vor, während und nach den Veranstaltungen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Wir bitten um Verständnis, dass vorerst nur Veranstaltungen stattfinden, bei denen wir den gesunden Mindestabstand gewährleisten können.
  • Die Sicherheit unserer kleinen Gäste ist uns besonders wichtig.
  • Angesichts der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die weltweite Ausbreitung der Omikron-Variante haben wir entschieden, die vorsorglich ergriffenen zusätzlichen Präventionsmaßnahmen zu verlängern, um die Risiken der Ansteckung und Verbreitung des Virus weiterhin bestmöglich zu reduzieren. Dazu zählt auch, dass wir aktuell im Kids Club leider keine Kinderbetreuung ohne Begleitung eines Erwachsenen anbieten. Dies gilt bis auf Weiteres, zunächst für Reisen bis 24. Februar 2022. Wir bitten Sie um Verständnis. 
  • Eltern-Kind-Spielzeiten im Kids Club sowie der Verleih von Spielsachen, Büchern und Malutensilien für Mini-Kreuzfahrer sind weiterhin möglich.
  • Bitte beachten Sie, dass im Kids Club das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend ist, auch für Kinder.
  • Sobald die Kinderbetreuung im Kids Club wieder risikofrei möglich ist, informieren wir Sie hier im AIDA Urlaubskompass.
  • Im Body & Soul Spa ist das vollständige Wellness-Angebot verfügbar. Nur Gesichtsanwendungen sind aktuell leider nicht möglich.
  • Die Saunalandschaft steht den Gästen der Wellness Oase bzw. des Organic Spa zur Verfügung.
  • Unser Body & Soul Spa mit Friseur und Nail Spa hat für Sie geöffnet.
  • Die exklusiven Wellness Suiten mit privater Sauna, Whirlpool und Balkon sind buchbar.
  • Auf den Mund-Nasen-Schutz können Sie in der Sauna, in den Whirlpools und während der Gesichtsbehandlungen im Wellness-Bereich gern verzichten. Ansonsten bitten wir Sie, auch im Wellnessbereich den medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Die Nutzung der Whirlpools ist entweder allein oder gemeinsam mit den Gästen Ihrer Kabine und der Familie bzw. der Reisebegleitung möglich.
  • Whirlpools im Innenbereich sind eingeschränkt nutzbar, es gelten erhöhte Sicherheitsmaßnahmen.
  • Wir bitten die Gäste, bereits umgezogen im Bademantel in den Wellnessbereich zu kommen.
  • Die Gästekapazität zum exklusiven Wellnessbereich ist begrenzt.
  • Wir bitten die Gäste, ihr Verwöhnprogramm bis spätestens drei Tage vor Reisebeginn auf myAIDA oder vorzugsweise digital bzw. telefonisch an Bord zu reservieren.
  • Die Liegen im Wellnessbereich werden paarweise (zwei Liegen direkt nebeneinander) mit einem gesunden Abstand zum nächsten Liegenpaar aufgestellt.
  • Die Saunalandschaft steht den Gästen der Wellness Oase bzw. des Organic Spa zur Verfügung.
  • Der Fitnessbereich (Cardio-/Krafttraining) ist geöffnet.
  • Die Anzahl der Geräte haben wir reduziert, um zwischen den Geräten den gesunden Mindestabstand einzuhalten.
  • Wir bitten die Gäste, die Geräte nach dem Gebrauch wie gewohnt zu reinigen. Zusätzlich erfolgt die Reinigung durch unsere Mitarbeiter noch häufiger.
  • Ja. Fitnessfans können aus einem großen Kursprogramm wählen, die meisten Kurse sind schon im Reisepreis inklusive.
  • Um den erhöhten Mindestabstand garantieren zu können, ist die Teilnehmerzahl pro Kurs limitiert.
  • Nach Möglichkeit bieten wir Kurse unter freiem Himmel auf dem Pooldeck an.

Auf den Mund-Nasen-Schutz können Sie beim Sport, in der Sauna, in den Whirlpools und während der Gesichtsbehandlungen im Wellness-Bereich gern verzichten.

Wir bitten zu beachten, dass an den Geräten und bei den Kursen ein erhöhter Mindestabstand gilt.

  • Die Pools und Whirlpools im Innenbereich sind unter erhöhten Sicherheitsmaßnahmen eingeschränkt nutzbar.
  • Eine vollständige oder zeitweise Schließung der Pools und Whirlpools während der Reise behalten wir uns als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme vor, sollte dies notwendig werden.
  • Wir bitten unsere Gäste, die Kapazitätsbegrenzungen und Abstandsregeln zu beachten.
  • Während der Nutzung von Pools und Whirlpools muss kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
  • Bitte duschen Sie sich vor dem Baden in den Pools ab und waschen Sie Ihre Hände.
  • Die Pools werden nach strengen Vorgaben gereinigt und zur Desinfektion chloriert.
  • Die Nutzung der Whirlpools und Infinity Pools ist entweder allein oder gemeinsam mit den Gästen Ihrer Kabine und der Familie bzw. der Reisebegleitung möglich.

Die Wasserrutschen können unter erhöhten Sicherheitsmaßnahmen gern genutzt werden, auch die große Röhrenwasserrutsche Racer auf AIDAnova, AIDAperla und AIDAprima. Die Pools und Whirlpools im Innenbereich sind unter erhöhten Sicherheitsmaßnahmen eingeschränkt nutzbar. Eine vollständige oder zeitweise Schließung der Anlagen während der Reise behalten wir uns als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme vor, sollte dies notwendig werden. Wir bitten unsere Gäste, die Kapazitätsbegrenzungen und Abstandsregeln zu beachten. Während der Nutzung der Anlagen muss kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Ja. Die Gästekapazität wurde limitiert, damit der Mindestabstand zu jeder Zeit gewährleistet ist. Kletterelemente und Plattformen dürfen nur von jeweils einer Person betreten werden. Wir bitten unsere Gäste, sich vor und nach dem Klettern die Hände zu desinfizieren.

Ja, das Casino stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung.

Unsere Bordshops stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung. Im Sortiment sind auch medizinische Mund-Nasen-Schutzmasken (auf AIDAluna können diese an der Rezeption erworben werden).

Auf AIDAmar, AIDAsol, AIDAblu, AIDAbella, AIDAluna, AIDAstella, AIDAprima und AIDAperla hat der Waschsalon geöffnet. Eine vollständige oder zeitweise Schließung während der Reise behalten wir uns als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme vor, sollte dies notwendig werden. 

AUSFLÜGE AN LAND

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Crew sowie der Menschen in unseren Reiseregionen haben für uns oberste Priorität. Angesichts der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die weltweite Ausbreitung der Omikron-Variante haben wir entschieden, die vorsorglich ergriffenen zusätzlichen Präventionsmaßnahmen an Bord und auf Landgängen zu verlängern, um die Risiken der Ansteckung und Verbreitung des Virus weiterhin bestmöglich zu reduzieren. 

Dazu gehört auch, dass Landgänge aktuell nur im Rahmen geführter AIDA Ausflüge (Bubble-Konzept) möglich sind. Nur so können wir unsere hohen Hygienestandards auch auf Ihren Entdeckungstouren an Land gewährleisten. Dies gilt bis auf Weiteres, zunächst bis 24. Feburar 2022. Wir bitten Sie um Verständnis. 

Das vollständige Ausflugsprogramm für Ihre Reise finden Sie im myAIDA Urlaubsportal. Wir empfehlen Ihnen die Reservierung bis 3 Tage vor Reisebeginn auf myAIDA. Auch an Bord sind Ausflüge buchbar.

Sobald individuelle Landgänge wieder risikofrei möglich sind, informieren wir Sie hier im AIDA Urlaubskompass. 

Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort organisieren wir ein vielfältiges Ausflugsprogramm für alle Interessen. Das Programm reicht vom „Komm an Land“-Ausflug zum günstigen Entdeckerpreis bis zum erlebnisreichen Ganztagesausflug. Unsere Gäste können ihre Wunschausflüge bis 3 Tage vor Reisebeginn auf MyAIDA reservieren. Das Ausflugsprogramm auf myAIDA wird regelmäßig aktualisiert.

Wir bitten unsere Gäste, ihre Wunschausflüge bis 3 Tage vor Reisebeginn auf myAIDA zu reservieren. Die Buchung an Bord ist ebenfalls möglich, jedoch ist die Teilnehmerzahl pro Ausflug limitiert.

Auf den AIDA Ausflügen sind unsere Gäste immer auf der sicheren Seite. Sie haben die Gewissheit, dass die erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen von AIDA auch auf den Entdeckungstouren an Land gewährleistet sind. Alle Ausflüge werden von erfahrenen Experten organisiert. Vor Ort arbeiten wir mit versicherten und geprüften Partnern zusammen. Unsere qualifizierten AIDA Scouts zeigen den Gästen die schönsten Plätze und begeistern mit Insiderwissen. Das Schiff legt erst ab, wenn alle Ausflugsteilnehmer wieder an Bord sind.

Unsere Ausflugsangebote und die Organisation der Ausflüge wurden auf das erweiterte Gesundheits- und Sicherheitskonzept sowie auf die geltenden Vorschriften vor Ort angepasst. Dazu stimmen wir uns intensiv mit den nationalen und lokalen Behörden sowie unseren Partneragenturen ab.

Folgende Punkte finden besondere Berücksichtigung:

  • Vor jedem Ausflug werden unsere Gäste über die geltenden Verhaltens- und Hygienerichtlinien sowie die landesspezifischen Anforderungen informiert
  • Für die Mitarbeiter unserer Ausflugsagenturen vor Ort: vor Dienstantritt verpflichtende Gesundheitschecks, umfangreiche Trainings und persönliche Hygieneausstattung (medizinischer Mund-Nasen-Schutz, Einweg-Handschuhe, Handdesinfektion)
  • Die Ausflugsagenturen sind verpflichtet, Hygienechecklisten zu führen und deren Einhaltung per Unterschrift zu bestätigen
  • Kontaktreduzierung durch papier- und ticketlose Ausflugsorganisation
  • Gestaffelte Ausflugszeiten, ausgewiesene Wege und Wartezonen zu den Transportmitteln
  • Vor und in den Transportmitteln stehen zusätzliche Möglichkeiten zur Handdesinfektion bereit
  • Erhöhte Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen in den Transportmitteln
  • Medizinischer Mund-Nasen-Schutz in den Transportmitteln verpflichtend
  • Auf jedem Ausflug ausreichende Stopps im Freien
  • Auch auf unseren Ausflügen gilt: Gäste und Crew halten bitte gesunden Abstand zu anderen Personen.
  • In allen Transportmitteln und in allen Bereichen, in denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, ist der medizinische Mund-Nasen-Schutz für Gäste und Crew verpflichtend. Wir empfehlen Ihnen dringend höherwertige FFP2-Masken.
  • Die Gäste sind angehalten, bei jedem Betreten und Verlassen des Busses ihre Hände zu desinfizieren.
  • Die Registrierung am Transportmittel erfolgt mittels Bordkarte.
  • Die ersten beiden Sitzreihen im Transportmittel bleiben aus Sicherheitsgründen frei.
  • Vor jedem Ausflug werden die Gäste über die geltenden Verhaltens- und Hygienerichtlinien sowie die landesspezifischen Anforderungen informiert.
  • Wir bitten alle Gäste, den Anweisungen des Reiseleiters Folge zu leisten und die von den örtlichen Behörden vorgeschriebenen Maßnahmen einzuhalten. Ein Verstoß sowie die wiederholte Missachtung von Anweisungen können zu einem Ausschluss von der Reise führen.

Aktuell leider nicht (Stand 13.01.2022). Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Crew sowie der Menschen in unseren Reiseregionen haben für uns oberste Priorität. Angesichts der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die weltweite Ausbreitung der Omikron-Variante haben wir entschieden, vorsorglich zusätzliche Präventionsmaßnahmen an Bord und auf Landgängen zu ergreifen, um die Risiken der Ansteckung und Verbreitung des Virus bestmöglich zu reduzieren.

Dazu gehört auch, dass Landgänge aktuell nur im Rahmen geführter AIDA Ausflüge (Bubble-Konzept) möglich sind. Nur so können wir unsere hohen Hygienestandards auch auf Ihren Entdeckungstouren an Land gewährleisten. zunächst für Reisen mit Abfahrtsdatum bis 24. Februar 2022. 

MEDIZINISCHE BETREUUNG

  • Je nach Fahrtgebiet und Reiseroute gelten unterschiedliche Anforderungen an die Testpflicht und den Impfschutz sowie ggf. besondere Bedingungen für die Einreise. Informieren Sie sich hier.
  • Jeder Gast muss sich vor Reisebeginn auf COVID-19 testen lassen. Je nach Reiseregion können auch mehrere Tests notwendig sein. Ein Selbsttest ist nicht ausreichend, auch nicht direkt am Check-in.
  • Die Testregularien für die Anreise gelten auch für bereits vollständig geimpfte und von COVID-19 genesene Gäste.
  • Konkrete Infos zu Ihrer Reise – insbesondere zum Impfschutz, dem Testverfahren und ggf. notwendigen Einreiseformalitäten sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie im AIDA Urlaubskompass.
  • Vor dem Check-in, bei jedem Verlassen und Betreten des Schiffes während der Reise sowie beim Check-out wird bei jedem Gast kontaktlos die Körpertemperatur gemessen. Außerdem steht ein Ärzteteam zur Abklärung von Symptomen oder sonstigen Hinweisen bereit.
  • Vor und während der Reise setzen wir auf eine umfangreiche, kontinuierliche Information der Gäste zu den aktuell geltenden Gesundheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln an Bord.
  • Gäste mit Vorerkrankungen lesen bitte die Empfehlungen unter Frage 9. 
  • Täglicher Gesundheits- und Temperaturcheck bei allen Crew-Mitgliedern sowie COVID-19-Test bei Aufstieg; auch während ihres Einsatzes an Bord finden in regelmäßigen Abständen COVID-19-Tests statt.
  • In unseren modernen Medizinischen Centern an Bord haben wir das Team erweitert, das rund um die Uhr für unsere Gäste und Crew zur Verfügung steht, auch im Notfall.
  • Die Schiffe sind mit modernsten Test-Kits und Diagnosegeräten zur umgehenden Auswertung von Verdachtsfällen ausgestattet.
  • Unser medizinisches Personal ist zu den relevanten Testverfahren und Behandlungsmethoden geschult.
  • In unseren modernen Medizinischen Centern an Bord haben wir das Team erweitert, das rund um die Uhr für unsere Gäste und Crew zur Verfügung steht, auch im Notfall.
  • Unser medizinisches Personal ist zu den relevanten Testverfahren und Behandlungsmethoden geschult.
  • Ärzte und medizinisches Fachpersonal kümmern sich rund um die Uhr um die Gesundheit von Gästen und Crew.
  • Neben der ambulanten Versorgung ist auch die stationäre und intensivmedizinische Erstbetreuung möglich.
  • Moderne Röntgen- und Ultraschallgeräte, Laboruntersuchungen, EKG und Beatmungsgeräte unterstützen bei der Diagnostik und Therapie.
  • Im Rahmen der Telemedizin können unsere Bordärzte rund um die Uhr mit landseitigen Spezialisten in Kontakt treten. Auch Defibrillatoren sind an Bord in mehreren Bereichen vorhanden.
  • Unser medizinisches Personal ist zu den relevanten Testverfahren und Behandlungsmethoden geschult.
  • In unseren modernen Medizinischen Centern an Bord haben wir das Team erweitert, das rund um die Uhr für unsere Gäste und Crew zur Verfügung steht, auch im Notfall.
  • An Bord haben wir ausreichend Möglichkeiten für notwendige individuelle Isolation im Medizinischen Center oder in dafür vorgesehenen Kabinen.
  • Angemessene COVID-19-Testkapazitäten sind verfügbar.
  • Jedes Medizinische Center ist für die intensivmedizinische Betreuung ausgestattet, für den Notfall stehen Beatmungsgeräte zur Verfügung.
  • Jeder Verdachtsfall wird getestet. Angemessene COVID-19-Testkapazitäten sind verfügbar. Die ärztliche Untersuchung an Bord inklusive COVID-19-Test ist kostenfrei.
  • Im Bedarfsfall stehen Möglichkeiten zur individuellen Isolation zur Verfügung.
  • Gemeinsam mit der Schiffsleitung meldet das medizinische Personal den Gesundheitsstand sowie Verdachts- und Positivfälle an die Hafenbehörden und jeweiligen Gesundheitsämter und stimmt sich mit ihnen über das weitere Vorgehen ab.
  • Im Fall einer notwendigen Quarantäne im Zielgebiet organisieren wir die kostenfreie Unterbringung und die anschließende kostenfreie Rückreise nach Hause.
  • Die Kosten einer ggf. notwendigen medizinischen Weiterbehandlung an Land und eines medizinisch begründeten Rücktransports trägt der Gast. Deshalb empfehlen wir dringend den Abschluss einer Auslands-Krankenversicherung.
  • Gäste mit Verdacht auf COVID-19 und direkte Kontaktpersonen werden umgehend an Bord getestet und isoliert, bis ein eindeutiges Testergebnis vorliegt. Die ärztliche Untersuchung an Bord inklusive COVID-19-Test ist kostenfrei.
  • Im Fall einer bestätigten COVID-19-Erkrankung organisieren wir in Absprache mit den zuständigen Behörden schnellstmöglich die Ausschiffung, medizinische Versorgung und Heimreise des Gastes.
  • Im Fall einer notwendigen Quarantäne im Zielgebiet organisieren wir die kostenfreie Unterbringung und die anschließende kostenfreie Rückreise nach Hause.
  • Die Kosten einer ggf. notwendigen medizinischen Weiterbehandlung an Land und eines medizinisch begründeten Rücktransports trägt der Gast. Deshalb empfehlen wir unbedingt den Abschluss einer Auslands-Krankenversicherung. Vor Abschluss sollte geprüft werden, ob die Behandlung einer COVID-19-Behandlung im Versicherungsschutz inbegriffen ist.
  • Bis zur medizinischen Ausschiffung wird der Gast in einer dafür vorgesehenen Isolierstation im Medizinischen Center oder in einer dafür vorgesehenen separaten Kabine behandelt.
  • Für den Notfall stehen Beatmungsgeräte zur Verfügung.
  • Personen, die in direktem Kontakt mit dem Patienten standen, werden ebenfalls isoliert und getestet, bis ein eindeutiges Testergebnis vorliegt.
  • Gemeinsam mit der Schiffsleitung meldet das medizinische Personal den Gesundheitsstand sowie Verdachts- und Positivfälle an die Hafenbehörden und jeweiligen Gesundheitsämter und stimmt sich mit ihnen über das weitere Vorgehen ab.
  • Bei COVID-19-Verdacht während der Reise erfolgt eine kostenfreie ärztliche Untersuchung an Bord inklusive COVID-19-Test.
  • Im Fall einer notwendigen Quarantäne im Zielgebiet organisieren wir die kostenfreie Unterbringung und die anschließende kostenfreie Rückreise nach Hause.
  • Die Kosten einer ggf. notwendigen medizinischen Weiterbehandlung an Land und eines medizinisch begründeten Rücktransports trägt der Gast.
  • Die Abrechnung über die Krankenkassenkarte oder einen Auslandskrankenschein ist nicht möglich. Wir empfehlen daher unbedingt den Abschluss der Auslandsreise-Krankenversicherung. Vor Abschluss sollte geprüft werden, ob die Behandlung einer COVID-19-Behandlung im Versicherungsschutz inbegriffen ist.

Wir empfehlen unbedingt den Abschluss der Auslandsreise-Krankenversicherung. Bitte prüfen Sie vor Abschluss, ob die Behandlung einer COVID-19-Behandlung im Versicherungsschutz inbegriffen ist. Falls nicht, schließen Sie eine entsprechende Zusatzversicherung ab.

  • Unser umfassendes Gesundheitskonzept und Maßnahmen zum Umgang mit Verdachtsfällen und bestätigten COVID-19-Erkrankungen wurden mit medizinischen Experten erarbeitet und orientieren sich an den aktuellen Empfehlungen führender Institutionen wie der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des Robert Koch-Institutes (RKI) sowie an den jeweils geltenden Bestimmungen in Deutschland, Italien und den Zielgebieten.
  • Die unabhängige Prüfgesellschaft SGS Institut Fresenius hat unser umfassendes Konzept der COVID-19-Hygiene- und Präventionsmaßnahmen geprüft.
  • Wir beobachten kontinuierlich die aktuelle Entwicklung und stehen hierzu in engem Austausch mit renommierten medizinischen Experten, den zuständigen Behörden und Institutionen sowie unseren Partnern in den Zielgebieten.

BUCHUNG & TARIFE

Unseren Gästen, die die ganz große Urlaubsfreiheit genießen und dazu ihre Reisekosten optimal im Blick behalten möchten, empfehlen wir unsere Tarife AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE oder AIDA VARIO ALL INCLUSIVE.

AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE

Der Reisepreis beinhaltet:

  • das umfangreichste AIDA Getränkepaket* (je nach Alter)
  • eine Social Media Flat (ab 7 Jahren)
  • alle AIDA PREMIUM Vorteile, z. B. die freie Wahl Ihrer Wunschkabine, die frühzeitige Reservierung von Ausflügen und Bordleistungen und flexible Umbuchung
  • und natürlich alle AIDA Inklusivleistungen, die Sie tarifunabhängig auf jeder Reise genießen


AIDA VARIO ALL INCLUSIVE

Der Reisepreis beinhaltet:

  • das umfangreichste AIDA Getränkepaket* (je nach Alter)
  • eine Social Media Flat (ab 7 Jahren)
  • und natürlich alle AIDA Inklusivleistungen, die Sie tarifunabhängig auf jeder Reise genießen


Der perfekte Tarif für alle, die preisbewusst und etwas flexibler in der Reiseplanung sind und zugleich die große Urlaubsfreiheit genießen möchten. Genau wie bei AIDA VARIO entscheiden Sie sich für die Route, das Schiff und die Kabinenkategorie – die Auswahl der Kabinennummer und des Decks überlassen Sie uns. Verfügbar für viele AIDA Reisen, basierend auf AIDA VARIO Konditionen.

Bei Buchung zum All-inclusive-Preis sichern sich unsere Gäste das umfangreichste Getränkepaket und die Social Media Flat mit deutlichem Preisvorteil gegenüber Einzelbuchung auf myAIDA.

Beispiel:

Bei Umbuchung auf AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE: Getränkepaket für 7 Tage nur 179 Euro* statt 244,30 Euro, Social Media Flat nur 2,99 statt 3,49 Euro pro Tag.

* Gültig für Reisen ab 7 Tage; Ab-Preis pro Erwachsenem (ab 25 Jahre bei Reiseantritt), limitiertes Kontingent

Unsere All-inclusive-Tarife beinhalten – zusätzlich zu den Inklusivleistungen, die Sie tarifunabhängig auf jeder Reise genießen – eine Social Media Flat (ab 7 Jahren) über die gesamte Reisedauer und das umfangreichste Getränkepaket (je nach Alter des Gastes).

Infos zu Getränkepaket Comfort Deluxe und Kids & Teens Comfort

Alle angebotenen Getränke beziehen sich auf die in der allgemeinen Barkarte aufgeführten Getränke. Getränke in bar- oder restaurantspezifischen Menükarten oder im Rahmen von Aktionen sind nicht enthalten. Ausnahmen und Details entnehmen Sie bitte den AGB unter dem jeweiligen Getränkepaket auf myAIDA. Das inkludierte Getränkepaket ist bereits auf Ihrer persönlichen Bordkarte vermerkt.

 
Die Leistungen im Detail:

Getränkepaket „AIDA Comfort Deluxe“ für Gäste ab 25 Jahren:

  • Cocktails und Mixgetränke (mit und ohne Alkohol)
  • Sprizzgetränke (z. B. Apérol Spritz, Hugo)
  • Weine und Sekt im Glas
  • frisch gezapfte Biere und ausgewählte Flaschenbiere (mit und ohne Alkohol)
  • Kaffee-, Tee- und Kakaospezialitäten (mit und ohne Alkohol)
  • Kids & Teens Drinks
  • Milchshakes & Froozies
  • leckere Fruchtsäfte
  • gezapftes Wasser und Softgetränke Fanta, Sprite, Coca-Cola

 
 
Getränkepaket „Kids & Teens Comfort“ für Kinder und Jugendliche von 2 bis 24 Jahren:

  • Alkoholfreie Cocktails und Mixgetränke
  • Kids & Teens Drinks
  • Milchshakes & Froozies
  • leckere Fruchtsäfte
  • gezapftes Wasser und Softgetränke Fanta, Sprite, Coca-Cola
  • Heißgetränke wie Kakao und Eilles Tee in verschiedenen Sorten

 
Hinweis für Gäste von 18 bis 24 Jahren:
 Auf Wunsch kann auf das Getränkepaket „AIDA Comfort Deluxe“ umgebucht werden – entweder auf myAIDA bis 3 Tage vor Reisebeginn oder am Anreisetag an Bord. Für das höherwertige Paket zahlen die Gäste nur die Differenz zum Paket „Kids & Teens Comfort“.

 
Social Media Flat für Gäste ab 7 Jahren:

  • Unbegrenzte Nutzung von Facebook, Facebook Messenger, Google+, Instagram, LinkedIn, Pinterest, Threema, Tumblr, Twitter, Snapchat, WhatsApp, Xing, Telegramm
  • Telefonieren per WhatsApp, Facebook und Skype ist nicht möglich

 
 
AIDA PREMIUM Vorteile bei AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE:

  • Höchstmaß an Flexibilität und Komfort
  • Frühbucher-Plus-Ermäßigung bzw. Frühbucher-Ermäßigung bei Buchung bis 3 Monate vor Reisebeginn
  • Wunschkabine frei wählbar und viele weitere Vorteile

 
 
Und natürlich alle AIDA Inklusivleistungen, die Sie auf jeder Reise genießen:

  • Kulinarisches Verwöhnprogramm mit Vollpension und ausgewählten Getränken
  • Entspannung in komfortablen, liebevoll ausgestatteten Kabinen
  • Spaß & Abenteuer für Kids und Teens, familienfreundliche Angebote
  • Fitness an modernsten Geräten, vielfältige Kursangebote, Sportaußendecks
  • Entertainment voller Vielfalt zum Genießen, Mitmachen und Feiern
  • Baden, Sonnen und Relaxen auf großzügigen Außendecks
  • Bordsprache überwiegend Deutsch
  • Herzlicher Service mit dem AIDA Lächeln
  • Sicherer Urlaub mit umfassendem Gesundheits- und Hygienekonzept  

Das inkludierte Getränkepaket ist bereits auf Ihrer persönlichen Bordkarte vermerkt.

Gäste, die bereits 18 Jahre alt sind, können auf Wunsch am Anreisetag an Bord auf das Getränkepaket „AIDA Comfort Deluxe“ umbuchen. Für das höherwertige Paket zahlen die Gäste nur die Differenz zum Paket „Kids & Teens Comfort“.

Für jeden Gast ab 2 Jahren. Dabei gilt die Buchung immer für den gesamten Buchungsvorgang; d.h. für alle Personen auf einer Buchung. 

Alternative Möglichkeit: Sie buchen Ihre Reise zum AIDA PREMIUM oder AIDA VARIO Preis und anschließend einzelne Leistungen im Reiseportal myAIDA dazu, z. B. das gewünschte Getränkepaket oder eine Social Media Flat – dann jedoch ohne Preisvorteil. 

UNSER AIDA VERSPRECHEN

Unser AIDA Winter-Versprechen gilt ab 09.12.2021 bei Neubuchungen von Reisen* mit Abfahrt bis 31.03.2022.

Ihr Plus bei Neubuchung einer Reise mit Abfahrt bis 31.03.2022:

  • Sie können Ihre Reise einmalig kostenfrei bis 40 Tage vor Reisebeginn umbuchen – und zwar in allen Tarifen (AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE, AIDA PREMIUM, AIDA VARIO ALL INCLUSIVE und AIDA VARIO).
  • Dies gilt bei Neubuchung ab 09.12.2021 für alle Reisen* mit Abfahrt bis 31.03.2022.
  • Kostenfrei umgebucht werden können sowohl der Reisetermin (Abfahrt der neuen Reise bis 30.09.2022) als auch die Reiseroute. Auch ein Wechsel in einen höherwertigen Tarif ist möglich. 

 

Darauf können Sie sich bei AIDA immer verlassen (gilt auch für bereits gebuchte Gäste und über den 31.03.2022 hinaus):

  • Einmalig kostenfreie Umbuchungbis 60 Tage vor Reisebeginn im AIDA PREMIUM Tarif (150 Euro p. P. im AIDA VARIO Tarif)
  • Einmalig kostenfreie Umbuchung bei Vorlage eines positiven Testergebnisses ab 14 Tage vor Reisebeginn bis zum Abfahrtstag
  • Kostenfreier PCR-Test – je nach Reiseroute direkt im Cruise Terminal (kostenfrei) oder 3 Tage vor Aufstieg an Bord (kostenfrei bei unseren Partnern Centogene und Helios Kliniken oder 50 Euro Bordguthaben p. P. bei einem Test beim Arzt oder im Testzentrum)
  • Umfassendes Gesundheits- und Sicherheitskonzept sowie vollumfänglich ausgestattetes Medizinisches Center auf jedem Schiff
  • Bei notwendiger Quarantäne im Zielgebiet sorgt AIDA für die kostenfreie Unterbringung und anschließende kostenfreie Rückreise nach Hause.**

 

*Ausgenommen sind Buchungen mit Wunschflug und die Transreisen von AIDAdiva am 13. und 19.03.2022 sowie AIDAperla am 31.03.2022
**Bitte beachten Sie, dass die Kosten einer ggf. notwendigen medizinischen Weiterbehandlung an Land und eines medizinisch begründeten Rücktransports der Gast trägt. Deshalb empfehlen wir den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung.

Unser AIDA Sommer-Versprechen gilt ab 19.01.2022 bei Neubuchungen von Reisen in der Sommersaison* mit Abfahrt vom 30.03. bis 31.10.2022.

Ihr Plus bei Neubuchung einer Reise mit Abfahrt vom 30.03. bis 31.10.2022: 

  • Sie können Ihre Reise einmalig kostenfrei bis 30 Tage vor Reisebeginn umbuchen – und zwar in allen Tarifen (AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE, AIDA PREMIUM, AIDA VARIO ALL INCLUSIVE und AIDA VARIO).
  • Dies gilt bei Neubuchung ab 19.01.2022 bis 31.03.2022 für alle Reisen* mit Abfahrt vom 30.03. bis 31.03.2022.
  • Kostenfrei umgebucht werden können sowohl der Reisetermin (Abfahrt der neuen Reise bis 31.10.2022) als auch die Reiseroute. Auch ein Wechsel in einen höherwertigen Tarif ist möglich.

 
Darauf können Sie sich bei AIDA immer verlassen (gilt auch für bereits gebuchte Gäste und über den 31.10.2022 hinaus): 

  • Einmalig kostenfreie Umbuchung bis 60 Tage vor Reisebeginn im AIDA PREMIUM Tarif (150 Euro p. P. im AIDA VARIO Tarif) 
  • Einmalig kostenfreie Umbuchung bei Vorlage eines positiven Testergebnisses ab 14 Tage vor Reisebeginn bis zum Abfahrtstag 
  • Kostenfreier PCR-Test – je nach Reiseroute direkt im Cruise Terminal (kostenfrei) oder 3 Tage vor Aufstieg an Bord (kostenfrei bei unseren Partnern Centogene und Helios Kliniken oder 50 Euro Bordguthaben p. P. bei einem Test beim Arzt oder im Testzentrum)  
  • Umfassendes Gesundheits- und Sicherheitskonzept sowie vollumfänglich ausgestattetes Medizinisches Center auf jedem Schiff 
  • Bei notwendiger Quarantäne im Zielgebiet sorgt AIDA für die kostenfreie Unterbringung und anschließende kostenfreie Rückreise nach Hause.**  

 

*Ausgenommen sind Buchungen mit Wunschflug und die Transreisen von AIDAbella ab 02.10., 12.10. und 22.10.2022, von AIDAmira ab 7.10., 14.10. und 24.10.2022, von AIDAperla ab 14.10. und 24.10.2022, von AIDAluna ab 17.10.2022, von AIDAaura ab 18.10. und 27.10.2022, von AIDAnova ab 22.10.2022, von AIDAdiva ab 25.10.2022, von AIDAcosma ab 28.10. und 29.10.2022, von AIDAmar ab 02.11.2022, von AIDAblu ab 17.11. und 25.11.2022 sowie die Weltreise mit AIDAsol ab 26.10.2022 und die Reisen „Von Hamburg nach Mauritius“ und „Von Hamburg nach San Antonio 1“ ab 26.10.2022 

**Bitte beachten Sie, dass die Kosten einer ggf. notwendigen medizinischen Weiterbehandlung an Land und eines medizinisch begründeten Rücktransports der Gast trägt. Deshalb empfehlen wir den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung. 

Für Reisen mit Abfahrt bis 31.03.2022, die VOR dem 30.09.2021 gebucht wurden, gilt unser AIDA Versprechen. Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Nur 50 Euro Anzahlung p. P. auf den Reisepreis
  • Restzahlung des Reisepreises erst 30 Tage vor Reisebeginn
  • Winterreisen im Zeitraum 01.11.2021 bis 31.03.2022 können in allen Tarifen bis 60 Tage vor Reisebeginn einmalig kostenfrei umgebucht werden. Dies gilt für die Umbuchung einer Reise innerhalb des bereits gebuchten Tarifs.
     

Darauf können Sie sich bei AIDA immer verlassen (gilt auch für bereits gebuchte Gäste und über den 31.10.2022 hinaus):

  • Einmalig kostenfreie Umbuchungbis 60 Tage vor Reisebeginn im AIDA PREMIUM Tarif (150 Euro p. P. im AIDA VARIO Tarif)
  • Einmalig kostenfreie Umbuchung bei Vorlage eines positiven Testergebnisses ab 14 Tage vor Reisebeginn bis zum Abfahrtstag
  • Kostenfreier PCR-Test – je nach Reiseroute direkt im Cruise Terminal (kostenfrei) oder 3 Tage vor Aufstieg an Bord (kostenfrei bei unseren Partnern Centogene und Helios Kliniken oder 50 Euro Bordguthaben p. P. bei einem Test beim Arzt oder im Testzentrum)
  • Umfassendes Gesundheits- und Sicherheitskonzept sowie vollumfänglich ausgestattetes Medizinisches Center auf jedem Schiff
  • Bei notwendiger Quarantäne im Zielgebiet sorgt AIDA für die kostenfreie Unterbringung und anschließende kostenfreie Rückreise nach Hause.*

 

*Bitte beachten Sie, dass die Kosten einer ggf. notwendigen medizinischen Weiterbehandlung an Land und eines medizinisch begründeten Rücktransports der Gast trägt. Deshalb empfehlen wir den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung.

Aktuelle Reisen

Endlich wieder das Meer vor Augen, Salz auf der Haut und Sonne im Herzen. Nach dem vergangenen Jahr ist die Reiselust größer denn je. Warten Sie nicht länger, buchen Sie jetzt Ihren Urlaub an Bord von AIDA!

Unser AIDA Winter-Versprechen

Wir bei AIDA tun alles dafür, dass Sie Ihren Urlaub entspannt und sicher genießen können. Das beginnt schon bei der Reisebuchung. Unser AIDA Winterversprechen gilt ab 09.12.2021.
 

AIDA Urlaubskompass

Vor, während und nach Ihrer Reise – wir tun alles dafür, dass Sie zu jedem Zeitpunkt sicher sind und gesund wieder in Ihren Heimathafen zurückkehren. Hier erhalten Sie alles Wissenswerte auf einen Blick.

Bereit für die beste Zeit Ihres Lebens?

Dann kommen Sie als Mitarbeiter an Bord und erleben mit AIDA unvergessliche Momente. Schicken Sie Ihr berufliches Talent auf Erlebnisreise und verwirklichen Sie nebenbei noch Ihre persönlichen Träume. Werden Sie jetzt Teil der AIDA Familie.


AIDA Newsletter

✔ Aktuelle Angebote & Aktionen ✔ Immer als Erstes informiert